Jojobaöl - Kein Öl?

Aktualisiert: 29. Sept 2018


Jojobaöl wird aus den Samen des Jojobastrauches, einem nelkenartigen Gewächs gewonnen. Die Samen werden gepresst und herauskommt ein flüssiges Wachs. Ja, Sie haben richtig gehört. Ein Wachs. Denn biologisch gesehen ist Jojobaöl kein Öl.

Jojobaöl ist ein wunderbarer Inhaltsstoff für Ihre Haut, denn Jojobaöl ist ein Alleskönner.

Reich an Vitamin A und E, fördert es das Zellwachstum und die Erneuerung der Hautzellen. Es schützt Ihre Haut vor äußeren Einflüssen, spendet Feuchtigkeit, pflegt und strafft sie für mehr Elastizität.


Wussten Sie das, Jojobaöl eigentlich gar kein Öl, sondern vielmehr ein Wachs ist?

Tipp:

Jojobaöl ist auch ganz wunderbar für die Haarpflege.

Es beugt Spliss vor und stärkt das Haar von innen heraus.


#jojobaoel, #haarpflege, #hautpflege,


0